Keystone-sda

Bern
So lief das Corona-Testkonzert mit Patent Ochsner ab

Im Berner Konzertlokal Bierhübeli ist am Montagabend erstmals nach langen Corona-Monaten wieder ein grosses Konzert mit einem prominenten Headliner über die Bühne gegangen. Die Stimmen von Besuchern und Veranstaltern im Video.

Drucken
Teilen

Patent Ochsner spielt noch bis am Donnerstag mehrere Konzerte, die alle ausverkauft sind. Die Konzerte mit je 500 Besucherinnen und Besuchern gelten als Pilotanlässe im Kanton Bern. Mit ihnen sollen Erfahrungen gesammelt werden für weitere Öffnungsschritte im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.

Nach dem Konzert erzählte der Patent-Ochsner-Frontmann Büne Huber, wie er das erste Konzert seit über einem Jahr Zwangspause erlebt hat und sagte unter anderem, er sei fast so nervös gewesen, wie vor einem Konzert am Gurten-Festival:

Keystone-SDA

Aktuelle Nachrichten