Polemik

Der Blocher und sein Swimmingpool

Welcome to SVP (Trailer Christoph Blocher)

Welcome to SVP (Trailer Christoph Blocher)

Video-Trailer mit Christoph Blocher – zu finden auf der Seite welcometosvp.ch

Christoph Blocher stürzt sich im SVP-Video ins kühle Nass seines Pools. Was er uns damit wohl sagen will?

Wow! Ein wundervoller Swimmingpool, umrandet von einem Garten mit akkurat geschnittenem Rasen und Büschen. Der Pool ist leer. Bis Christoph Blocher kommt, seinen pupurfarbenen Bademantel fallenlässt und reinspringt. Sehen kann man dies auf welcometosvp.ch, der Website, mit der die Nationalkonservativen offenbar neue, jüngere Wähler ansprechen wollen.

Das Video ist toll. Damit unterstreicht der SVP-Stratege seine Bodenständigkeit. Jeder darf mal in seinen Pool gucken. Und erahnen, wie toll die Aussicht da oben ist an der prächtigen Goldküste des Zürichsees. Obendrein unterstreicht Blocher, wie viel Dichtestress er täglich zu ertragen hat. Allein er darf in seinen Pool springen. Damit das so bleibt, kämpft er gegen die Personenfreizügigkeit, die Bilateralen, das Asylchaos. Denn nur so ist gesichert, dass nicht plötzlich Fachkräfte aus dem bösen Europa auch in seinen Pool springen möchten.

Damit will uns Blocher wohl zeigen, dass wir uns alle einen solchen Pool leisten können. Wir müssen uns nur genügend vom Ausland abschotten.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1