Sie werden das Geschäft betreten. Der alte Fernseher, er ist zwar noch ganz gut. Aber der andere, der verspricht ein besseres Bild, ist ein bisschen grösser und heute, heute gibt es ihn zu einem unschlagbaren Preis. 500 Franken günstiger als an einem normalen Tag. 500 Franken! Im Geschäft werden Sie feststellen, dass Sie nicht alleine sind. Auch andere Menschen haben einen Fernseher im Wohnzimmer und möchten sich ein Upgrade gönnen.

Sie werden einen gestressten Mitarbeiter bitten, Ihnen das gewünschte Gerät im Lager zu holen. Unterwegs zur Kasse werden Sie zum Beispiel an Staubsaugern vorbeikommen. Warum eigentlich nicht? Der jetzige ist schon ein bisschen altersschwach. Und die ohne Sack sollen gut sein. Sie werden weiteren Regalen entlangschlendern und zum Schluss kommen, dass Sie die gesparten 500 Franken nie mehr besser investieren können als heute.

Während der Verkäufer an der Kasse lächelnd Mixer, Elektrozahnbürste, Staubsauger, Fernseher und Schrittzähler scannt, merken Sie, dass Sie mehr bezahlen werden, als der Fernseher ohne Rabatt gekostet hätte. Aber so günstig wie an Black Friday gibt es die Waren nie mehr. Und der alte Fernseher ist ja noch ganz gut. Den können Sie sicher online verkaufen. Es soll Menschen geben, die nicht das Neuste und Beste brauchen.