Börsen-Blog

+1764%, Brille Fielmann: die deutsche Erfolgsaktie!

"Money» - der tägliche Börsenblog von François Bloch.

"Money» - der tägliche Börsenblog von François Bloch.

Im Börsen-Blog «Money» porträtiert der Experte François Bloch jeden Tag eine schillernde oder eine schlingernde Aktie. Heute: der deutsche Brillen-Hersteller Fielmann.

Situation: Für regelrechte Begeisterungsstürme an der Börse sorgt der deutsche Brillen-Hersteller Fielmann (Börsensymbol: FIE GY) und im Hinblick auf die nächsten Quartalszahlen vom kommenden Donnerstag sollten sie sich positionieren und den Titel kaufen.

Innerhalb der letzten fünf Jahre konnte der deutsche Leitindex DAX um mehr als 40% geschlagen werden. Doch die Langfristrendite seit der Lancierung im Jahr 1994 an der Börse mit 1‘764% sorgt für richtig Furore, bedenkt man, dass der Dax um mehr als das Vierfache geschlagen wurde.

Doch mit den aktuellen Finanzkennzahlen werden Sie wohl verstehen, warum dieses rund fünf Milliarden Euro schwere Papier perfekt in unser Investmentkonzept passt: eine mehr als respektable Dividendenausschüttung von 2.5% (jährlich) und eine starke Rendite aufs eingesetzte Eigenkapital von 24%. Und ich gehe nun davon, aus, dass wir am kommenden Donnerstag ein absolutes Rekordquartal präsentiert erhalten.

Einziger Abstrich ist das relativ hohe Kurs-/Gewinnverhältnis von 32 Punkten. Daher sollten Sie sich bewusst sein, dass Ihr Investmenthorizont bei diesem Papier auf Langfristigkeit ausgelegt sein sollte. Und die Tendenz ist weiterhin im Takt.

Um dies in Zahlen auszudrücken: Die Umsatzmarke von 1.3 Milliarden Euro sollte in diesem Jahr erstmals durchbrochen werden. Wobei nun auch die nächsten Zahlen spannend sein werden, wie der Ausbau des Onlineverkaufes vonstatten geht!

Daher ist Ihnen gewiss, dass dieses Unternehmen weiterhin ein Trendsetter darstellt. Auch die sorgfältige Expansion gefällt mir ganz stark: Dadurch fallen die unliebsamen Ueberraschungen geringer aus! Ich liebe diese Geschäftsmodelle, denn sie entsprechen vollends dem Konzept der ewigen Aktie.  

Ratschlag: Kaufmonitor: 4.65 von 5 Punkten, dieses Papier ist für den langfristigen Anleger geeignet und sollte unter dieser Prämisse gekauft werden. Der Börsenerfolg dieser Aktie ist mehr als beeindruckend. Der DAX Index ist in der Vergleichsperiode über fünf Jahre um mehr als 40% geschlagen.

Gedeckte Calls können zur Rendite-Beschleunigung genutzt werden: Hier könnte der 64er Call auf den März 2016 in Betracht genommen werden. Die Prämie, welche Sie einkassieren, beträgt gut gefühlte 3 Euro. 

Wer die Börsentipps aus dieser Kolumne umsetzt, tut dies auf eigenes Risiko. Wir übernehmen keine Verantwortung.

Meistgesehen

Artboard 1