Kein Grund zur Trauer, meine Damen! Sofern Sie wirklich zerknirscht sein sollten, wie das Ihnen jetzt alle einreden. George Clooney hat in Venedig – angeblich – geheiratet. Die Frau heisst Amal Alamuddin. Es gab Hunderte von Fotos der beiden, wie sie gestern im Taxiboot die Kanäle durchpflügten. Wie kommt es, dass auf keinem Bild eine Berührung der beiden zu sehen ist, wie man sie bei jedem Brautpaar sonst laufend sieht? Da spielten zwei Leute sehr elegant, zu elegant die Turteltauben. Wie in einem Film aus den Fünfzigerjahren. Aber attraktive Typen gibts noch mehr, in Venedig geradezu wie Sand am Meer. Schaut ihn an, diesen Fährimaa! Er transportiert Kisten und Säcke mit seinem Schlepper. Und sieht cool aus – wie ein Hollywood-Beau. Haben sich die Paparazzi womöglich geirrt? Foto: MAD.