Berufsschule Lenzburg

Verwaltung ins Schulhaus?

Die Berufsschule erhält das Schreinergewerbe zugeteilt – die KV-Schule Lenzburg Reinach wird allerdings geschlossen.

Die langen Schülerschlangen zur Znüni- und Mittagszeit an der Kasse des nahen Grossverteilers werden verschwinden, der «Sandwichmann» vis-à-vis dem KV dürfte die Schliessung der Schule in der Kasse spüren. Viele der rund 400 kaufmännischen Lernenden haben an den Schultagen ihre Verpflegung in Schulhausnähe eingekauft.

Nicht nur das Gewerbe hat das Nachsehen bei dieser Berufsschulstandortkonzentration. Auch die Stadt Lenzburg ist grosse Verliererin. Auch wenn man sich bei der Berufsschule zufrieden zeigt mit dem Entscheid aus Aarau – dort hatte man wohl mehr erwartet als einzig das Schreinergewerbe zugeteilt zu erhalten.

Weshalb dem florierenden KV der Hahnen zugedreht wird, kann nur so erklärt werden: Im Herbst 2016 ist der Grosse Rat nicht auf die regierungsrätliche Vorlage zum «Standort- und Raumkonzept Sekundarstufe II» eingetreten. Aus diesen Erfahrungen hat der Regierungsrat wohl die Konsequenzen gezogen. Ein zweites Mal wollte man sich die Suppe nicht mehr versalzen lassen. Das nun gewählte Vorgehen muss vom Kantonsparlament nicht mehr abgesegnet werden. Eine Schliessung der nach Lektionenzahl nur halb so grossen Schule in Wohlen hätte einen Entscheid des Grossen Rates bedingt. Das hat man nun verhindert. Lenzburg hat ja noch die Gewerblich-Industrielle Berufsschule. Deshalb war es ein Leichtes, das drittgrösste KV im Kanton, das einzige mit der BM2 Wirtschaft, zu opfern.

Geht es nach den Plänen des Kantons, sollen im KV Lenzburg in Zukunft Fachangestellte Betreuung ausgebildet werden. Für Lenzburg ist das keine Option. Der Stadtrat ist für seinen Mut, sich diesem Ansinnen aus Aarau zu verweigern, zu beglückwünschen. Hat sich der Stadtrat von der kalten Dusche erholt, werden seine Überlegungen nach der künftigen Nutzung des Hauses sicher sehr rasch in Richtung des dringend benötigten Verwaltungszentrums gehen.

ruth.steiner@chmedia.ch

Meistgesehen

Artboard 1