Terror in London
Video zeigt wie das Amok-Auto über die Westminster-Brücke rast

Drucken
Teilen

Am Tag nach dem Attentat von London laufen die Ermittlungen der Polizei weiter auf Hochtouren. Dies betrifft auch den Tathergang. Helfen wird dabei diese Videoaufnahme, die die Fahrt des Attentäters über die Westminster Bridge zeigt. Der Mann raste in seinem Geländewagen über das Trottoir der Brücke und verletzte dabei mehrere Fussgänger zum Teil schwer.

Um dem Auto auszuweichen, sprangen einige Passanten in die Themse. Eine Frau wurde schwer verletzt aus dem Fluss geborgen.

Bei dem Attentat wurden drei Menschen getötet und mehr als 40 Personen zum Teil schwer verletzt. (nfr)

Aktuelle Nachrichten