Stichwahl in Frankreich
So stimmten die Franzosen in der Schweiz ++ Macron übernimmt am Sonntag

Das französische Volk hat Emmanuel Macron zum neuen Präsidenten gewählt. Im Newsticker erfahren Sie alles zu den Wahlen.

Drucken
Teilen
Wahlen in Frankreich, Sonntag, 7. Mai 2017
28 Bilder
Ein Polizist steht Wache in Paris, nachdem es zu Protesten rund um den zweiten Wahlgang gekommen ist.
Der neugewählte Präsident Frankreichs Emmanuel Macron feiert mit Tausenden seinen Sieg bei den Präsidentschaftswahlen und verspricht auch Le-Pen-Wähler von seiner Politik überzeugen zu wollen.
Marine Le Pen tanzt sich den Frust von der Seele.
Der linksliberale Kandidat Emmanuel Macron hat laut ersten Hochrechnungen die Präsidentschaftswahl in Frankreich gewonnen.
Gemäss ersten Hochrechnungen aus den französischen Überseegebieten dürfte Emmanuel Macron mit gut 60 Prozent Wähleranteil zum neuen französischen Präsidenten gewählt werden. Dies berichtete die belgische Zeitung «Le Soir» am Sonntagnachmittag.
Der Platz am Pariser Louvre, wo Emmanuel Macron am Sonntagabend seinen möglichen Sieg bei der französischen Präsidentschaftswahl feiern will, ist kurzzeitig von der Polizei geräumt worden.
Eine Medienschar empfängt die Präsidentschaftskandidatin des Front National
Marine Le Pen wirft den Wahlzettel ein.
Le Pen im Wahllokal
Marine Le Pen
Der Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron mit seiner Frau
Emmanuel Macron gibt seine Stimme ab.
Brigitte Macron wirft im Wahllokal ihren Stimmzettel ein.
Emmanuel Macron im Wahllokal
Emmanuel Macron
Jean-Luc Melenchon
Präsident François Hollande
Die Wahllokale sind durchs Militär gesichert.
Wahlplakate
Wer folgt auf François Hollande? Wahlplakate von Emmanuel Macron und Marine Le Pen
Macron kurz vor dem Wahlsonntag
Le Pen kurz vor dem Wahlsonntag
Aktivistinnen der Organisation Femen protestieren gegen Marine Le Pen
Aktivistinnen der Organisation Femen protestieren gegen Marine Le Pen
Aktivistinnen der Organisation Femen protestieren gegen Marine Le Pen
Aktivistinnen der Organisation Femen protestieren gegen Marine Le Pen

Wahlen in Frankreich, Sonntag, 7. Mai 2017

STEPHANE DE SAKUTIN / POOL

Aktuelle Nachrichten