Saudi-Arabien
Hier entsteht eine Stadt nur für Frauen

Um die Chancen arabischer Frauen zu verbessern, wird in Saudi Arabien ein ungewöhnliches Projekt initiiert: ganze Industriestädte ausschliesslich für Frauen. Die erste Frauenstadt in Hofuf soll 2013 fertig sein und 5000 neue Arbeitsplätze bieten.

Drucken
Teilen
Ab nächstem Jahr teilweise in Frauenhand: Industriestadt Hofuf im Osten von Saudi-Arabien.

Ab nächstem Jahr teilweise in Frauenhand: Industriestadt Hofuf im Osten von Saudi-Arabien.

HO

Saudi-Arabien gerät aufgrund der systematischen Frauen-Diskriminierung immer wieder in die Kritik von Menschenrechtsgruppen. Frauen dürfen im islamischen Königreich nicht Auto fahren, und einen fairen Zugang zum Arbeitsmarkt haben sie kaum. Im vergangenen September hatte König Abdullah einen kleinen Schritt in Richtung Lockerung der strikten Geschlechtertrennung gewagt. Der Monarch kündigte an, dass Frauen ab 2015 das Wahlrecht erhalten – vorderhand auf kommunaler Ebene.

Hofuf

Hofuf

Wikimap

Um ihre Chancen zu verbessern, wird jetzt ein ungewöhnliches Projekt initiiert: ganze Industriestädte ausschliesslich für Frauen. Die erste Frauenstadt in Hofuf soll 2013 fertig sein und 5000 neue Arbeitsplätze bieten; andere Städte sind geplant. Beobachter interpretierten die Massnahme als Meilenstein auf dem Weg zu einer rechtlichen Aufwertung der Frauen und als Konzession an den Arabischen Frühling. (TRT)

Aktuelle Nachrichten