100 Jahre alt und 39 Jahre Mitglied bei den Senioren Regio Liestal

Evi Eppler
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
4 Bilder
Zufriedene Jubilarin
P1010585.JPG
Verleihung der Ehrenmitgliedschaft Geschenkteller

Bilder zum Leserbeitrag

Foto Hans Peter Eppler

Welch schöner Tag wird sich unsere Jubilarin Frau Elisabeth Eisenring-Somm heute Morgen gedacht haben, als sie in ihrem Bette in der Frenkenbündten in Liestal erwachte. Heute an ihrem runden Geburtstag, stolze 100 Jahre sind's, wird man sie wohl von allen Seiten verwöhnen. Den ersten Besuch erhielt sie kurz nach 10 Uhr, als sie gerade zurück von einem Coiffeur Besuch kam. Die Delegation von den Senioren Regio Liestal mit Präsidentin, Vizepräsidentin und Vorstandsmitglied Hanspeter Eppler trafen die um 20 Jahre jünger aussehende Jubilarin im Rollstuhl in ihrem Zimmer an. Frau Eisenring trat vor 39 Jahren dem Altersverein Liestal und Umgebung bei und ist seither treues Mitglied. Sie ist nun schon die zweite Person, deren 100-jährigen Geburtstag wir feiern durften. Liegt das an der guten Pflege im APH Frenkenbündten, am Pflegepersonal, am guten Essen oder aber am seriösen Lebenswandel der Jubilarin?

Das Geburtstagskind erhielt später Besuch des Pflegeteams des 5. Stockes, nicht ohne das obligate Geburtstagsständchen und mit den besten Glückwünschen. Später wurde die Jubilarin ins Foyer gefahren und die Stadt- und Kantonsregierung überreichten Blumen und Gratulationen. Wer in das Gesicht der 100jährigen sah, könnte ihren zufriedenen Gesichtsausdruck erkennen, sah das Leben in ihren Augen und manchmal auch eine versteckte Träne. Diese zierliche Frau, die schwer gearbeitet hat all die Jahre, soll und darf uns allen ein Vorbild sein!

Liebe Frau Eisenring wir sind stolz auf Sie! Wir wünschen Ihnen noch viele schöne und sonnige Stunden und hoffen Ihnen mit der Ehrenmitgliedschaft zu unserem Verein SRL eine kleine Freude zu bereiten.

Im Namen des Vorstandes der Senioren Regio Liestal EE