Gemeindebeitrag
Jungbürgerfeier Wittnau

Christine Gottermann
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Am Freitag, 5. September 2014 fand die Jungbürgerfeier der Jahrgänge 1995 und 1996 der Gemeinde Wittnau statt. Daran haben eine erfreuliche Anzahl von 17 Jungbürgerinnen und Jungbürgern teilgenommen (wobei 2 Personen erst zum Nachtessen dazustiessen).

Zuerst fand eine Führung durch das Polizeikommando in Aarau statt. Dabei wurden der Schiesskeller, die Kriminaltechnik, die Einsatzzentrale und am Schluss das angegliederte Polizeimuseum besucht.

Nach der interessanten Welt des Polizeikommandos konnten sich die Teilnehmenden im Restaurant Krone mit einem feinen Nachtessen stärken. Der Gemeinderat und die Gemeindeschreiberin stellten ihre Aufgaben vor und riefen die Anwesenden auf, am gesellschaftlichen und politischen Geschehen auf Gemeinde-, Kantons- und Bundesebene aktiv mitzuwirken.

Der Gemeinderat überreichte den Jungbürger/innen ein Buch über die Geschehnisse in ihrem Geburtsjahr als Erinnerung an die Jungbürgerfeier 2014.