Limmattaler Sportagenda

Urdorf möchte 2016 das Feld von hinten aufrollen

Mit einem Sieg gegen GDT Bellinzona will Urdorf gegen seine prekäre Tabellenlage vorgehen.

Mit einem Sieg gegen GDT Bellinzona will Urdorf gegen seine prekäre Tabellenlage vorgehen.

Wir zeigen Ihnen, was Sportfans im Limmattal auf keinen Fall verpassen dürfen. Die Urdorfer sagen im neuen Jahr ihrer Tabellensituation den Kampf an. Am 4. Januar verloren sie noch gegen Dürnten. Gegen Bellinzona soll ein Sieg her.

Eishockey. 2. Liga. Urdorf - Bellinzona

Zum zweiten Spiel im neuen Jahr empfängt der EHC Urdorf die Mannschaft aus Bellinzona. Das Duell verspricht Spannung: Bellinzona liegt auf Rang 8 noch knapp in den Play-Off-Rängen, Urdorf direkt dahinter. Mit einem Sieg kommen die Limmattaler den Top 8 einen Schritt näher.

9.1. 20:00 Uhr: 2. Liga. Urdorf - Bellinzona (Urdorf, Kunsteisbahn Weihermatt)

Was im Limmattaler Sport sonst noch läuft:

Eishockey

9.1. 20:00 Uhr: 2. Liga. Urdorf - Bellinzona (Urdorf, Kunsteisbahn Weihermatt)

 

Fussball

9.1. 08:00 Uhr: Hallenturnier FC Oetwil-Geroldswil Jun. E+F (Weiningen, Oberstufenschulhaus)

9.1. 18:30 Uhr: Juniorenturnier Bolliger Cup (Dietikon, Stadthalle)

 

Unihockey

10.1. 19:30 Uhr: 2. Liga. Limmattal - Schüpfheim (Urdorf, Zentrumshalle Urdorf)

Was im Limmattaler Sport sonst noch läuft:

Meistgesehen

Artboard 1