Die Volltreffer:

Nach vier Jahren Bundesliga kehrt Marco Streller 2007 zu seinem Heimatverein zurück und entwickelt sich dort in den folgenden acht Jahren zur Identifikationsfigur. Auch Alex Frei und Benjamin Huggel blühen erst nach ihrer Rückkehr so richtig auf. Frei, der in seiner ersten Zeit beim FCB in Basel den Schritt zu den Profis nicht schaffte, reift im Ausland zum Topstürmer und beweist seine Qualitäten auch nach seiner Rückkehr zum FCB 2009 mit 74 Toren in vier Jahren. Huggel zieht nach einem zweijährigen Intermezzo bei Eintracht Frankfurt fünf Jahre die Fäden im Basler Mittelfeld.

Ein letzter Blick durch «sein» Stadion: Marco Streller vor der Muttenzerkurve im St. Jakob-Park.

Ein letzter Blick durch «sein» Stadion: Marco Streller vor der Muttenzerkurve im St. Jakob-Park.

Die Ernüchterungen:

Matias Delgado verlässt den FCB 2006 nach einer Gala-Saison mit 29 Skorerpunkten für sechs Millionen in Richtung Besiktas Istanbul. Entsprechend gross ist die Freude über seine Rückkehr 2013. Doch die hohen Erwartungen konnte der 33-Jährige nicht vollends erfüllen. Das Können des aktuellen FCB-Captains blitzt nur gelegentlich auf und in den wichtigen und internationalen Spielen sitzt der Argentinier meistens auf der Bank. Ähnlich wie das jüngste Beispiel Zdravko Kuzmanovic kehrten auch Behrang Safari und die Degen-Zwillinge nach einem Auslandsaufenthalt wieder nach Basel zurück und konnten nicht mehr an die Leistungen früherer Tage anknüpfen.

Basels Captain Matias Delgado  winkt ins Publikum

Basels Captain Matias Delgado winkt ins Publikum

Die Wunschträume:

Auch in Zukunft dürften Ex-Basler wie Ivan Rakitic den Weg zurück zum Stammverein finden. Der Vertrag des Kroaten in Barcelona läuft noch bis 2019. Mindestens solange müssen sich die FCB-Fans gedulden, bis eine Rückkehr des in der Region verwurzelten Rakitic ein Thema werden könnte. Auch bei Granit Xhaka und Xherdan Shaqiri müssen die Fans noch eine Weile warten. Am wahrscheinlichsten ist momentan wohl die Rückkehr von Valentin Stocker, der den FCB weiter im Herzen trägt und in Berlin oft nur auf der Bank sitzt. Gut möglich, dass auch Timm Klose, Fabian Schär, Fabian Frei oder Yann Sommer zum Ende ihrer Karriere wieder zum FCB zurückkehren.

Ivan Raktic, aktueller Spieler des FC Barcelona, ist ein Rückkehr-Kandidat für die Zukunft.

Ivan Raktic, aktueller Spieler des FC Barcelona, ist ein Rückkehr-Kandidat für die Zukunft.