Vor dem Spiel war alles bereit für einen schönen Fussballnachmittag. T-Shirt-Wetter im November und die Aussicht, GC mit einem Sieg auf 16 Punkte zu distanzieren.

tweet 1

Doch die gute Stimmung wurde schnell getrübt durch ein Offside-Tor, das jeder gesehen hat, ausser Schiri Sascha Amhof.

Tweet 2

Tweet 4

Und der zweite Dämpfer folgte sogleich: Ein Eigentor.

Tweet 3

Das Spiel war geprägt von harten Zweikämpfen - vor allem von Seiten der Grasshoppers.

Tweet 11

Mit dem 2:0 für GC gings in die Pause. Und auch wenn das Resultat nicht stimmte, Begeisterung kam trotzdem auf.

tweet 5

Nachdem in der ersten Halbzeit beim FCB nicht viel funktionierte, kamen die Basler wie verwandelt aus der Kabine. Dies warf Fragen auf.

Tweet 6

Neben der Enttäuschung, die die Niederlage mit sich bringt, war auch die Leistung von Kuzmanovic alles andere als gut.

tweet 7

Noch schlechter war nur einer: Schiri Sascha Amhof. Ein Offside-Tor gegeben, dafür zwei Penaltys nicht, das rief deutliche Reaktionen hervor.

Tweet 8

Tweet 9

Tweet 10