Einzelkritik

Wer gegen Winterthur eine 5 holte und welcher Aarauer ungenügend war

Ulisse Pelloni konnte sich im Verlauf der Partie steigern und zeigte drei starke Paraden.

Ulisse Pelloni konnte sich im Verlauf der Partie steigern und zeigte drei starke Paraden.

In der Einzelkritik zum Spiel gegen den FC Winterthur ergibt sich für die Aarauer ein typisches Notenbild eines Unentschiedens. Die Noten verteilen sich zwischen 4 und 5. Nur ein Spieler holte sich sich eine 3 bis 4.

FC Winterthur  - FC Aarau 1:1: Stimmen zum Spiel

FC Winterthur - FC Aarau 1:1: Stimmen zum Spiel

Interviews mit Ulisse Pelloni, Sandro Burki und Interims-Trainer Sascha Stauch.

Meistgesehen

Artboard 1