Zwei Tore erzielte Luca Radice in der Vorrunde während seiner 17 Einsätze für den FC Aarau. Zwei weitere Tore kamen in den drei Cup-Einsätzen hinzu. Der Mittelfeldspieler zeigt sich im «Entweder oder» wirblig und wendig, so wie man ihn auch auf seiner linken Aussenbahn kennt.