Horriwil

Streetgugge bringt heisse Guggenklänge in klirrender Winterkälte

14 Guggen brachten am Samstagabend an der Streetgugge-Party das Publikum rund um das Schulhaus in Horriwil zum Tanzen.

Die Gastgeber waren heuer die Brummmbachsumpfer Horriwil, die vor einer Woche schon ihren traditionellen Maskenball durchführten. Sie begrüssten 13 weitere Guggen aus der näheren und weiteren Region.

Mit von der Partie waren unter anderem auch die Chäslochbrätscher aus Deitingen, die Kindergugge Sprisseli, die Baukis aus Kriegstetten, die Aemmekracher aus Derendingen, die Iguschränzer aus Recherswil, die Schrottofoniker aus Bätterkinden und die Fädereböck aus Koppigen. (rm)

Meistgesehen

Artboard 1