Ratgeber Gesundheit

Wieso sind meine Füsse geschwollen?

Ratgeber Gesundheit

Ratgeber Gesundheit

Seit Monaten habe ich geschwollene Füsse. Die Fusssohlen fühlen sich taub an. Was könnte ich tun, damit ich wieder schmerzfrei laufen kann? Frau Y. D. aus W.

Es gibt mehrere Gründe, weswegen die Füsse und oft auch die Knöchelregion anschwellen. Mit zunehmendem Alter steigt die Wahrscheinlichkeit, dass es zu Wassereinlagerungen (Ödemen) kommt, sei es im Rahmen einer zunehmenden Venenschwäche, einer Herzschwäche oder seltener eines Lymphödems. Letzteres entsteht aufgrund einer zunehmenden Durchlässigkeit der Lymphgefässe. Die Diagnose einer Venenschwäche kann der Hausarzt stellen und als primäre Massnahme geeignete Stützstrümpfe verordnen; bei einem ausgeprägten Befund sollte der Angiologe beigezogen werden, um weitere oft minimal-invasive operative Lösungen zu finden. Im Falle einer vermuteten Herzschwäche erfolgt nach den Basisuntersuchungen wie einem EKG oft die Zuweisung zum Herzspezialisten. Wenn bei den Füssen jedoch nicht nur eine Schwellung besteht, sondern ein Taubheitsgefühl und Schmerzen auftreten, könnte auch eine neurologische Ursache dahinter stecken. Die häufigste Ursache von beidseitigem Taubheitsgefühl an der unteren Extremität dürfte die sogenannte Polyneuropathie sein. Hierbei kommt es zu einer Reizleitungsstörung bei den feinsten und oberflächlichsten Nervenbahnen. Hierzu kann der Hausarzt primär mittels Untersuchung der Reflexe und des Vibrationssinnes anhand der Stimmgabel triagieren, ob eine solche Störung infrage kommt. Wenn ja, gilt es, mehrere metabolische Ursachen wie eine Zuckerkrankheit oder Vitaminmangelzustände auszuschliessen respektive zu beheben. Seltener ist eine Autoimmunerkrankung ursächlich für eine Polyneuropathie. Hier sind weitere Abklärungen durch den Facharzt der Neurologie notwendig. Therapeutisch kommt für die Polyneuropathie nach Behebung einer möglichen Ursache beziehungsweise optimalen Einstellung der zugrunde liegenden Erkrankung oft eine medikamentöse Therapie mit Tabletten gegen neuropathische Schmerzen zum Zuge.

Meistgesehen

Artboard 1