Börsen-Blog

Sensationelle Anlageperformance: Setzen Sie weiterhin auf den Nasdaq Champion Amazon

"Money» - der tägliche Börsenblog von François Bloch.

"Money» - der tägliche Börsenblog von François Bloch.

Im Börsen-Blog «Money» porträtiert der Experte François Bloch jeden Tag eine schillernde oder eine schlingernde Aktie. Heute: der amerikanische Online-Versandhändler Amazon.

  • Markstimmung: SMI unter der 9200 Marke (9130) – Wall Street: US Wertschriftenmärkte in Topform: Dow Jones, S&P 500 Index und NASDAQ auf absolutem Rekordniveau – Technologiewerte sind sehr stark nachgefragt – Möglichkeit von nur einer Zinserhöhung im 2017 – Gold knapp unter der Marke von 1'300 US$ pro Unze (Aktuell: 1'281)! Öl, schwingt sich minimal nach oben  (55.09 US$) – Lam Research (Börsensymbol: LRCX US): +109.14% in 12 Monaten (Neuer Rekordstand nachbörslich)
  • Amazon: +52.96% für 12 Monate (Nachladen)
  • Anlagevorschlag: Setzen Sie weiterhin auf den Nasdaq Champion Amazon (Börsensymbol: AMZN US), welcher auch in diesem Jahr mit einer sensationellen Anlageperformance brilliert. Einziger Malus bei diesem Börsenpoker ist das weiterhin astronomische Kurs-/Gewinnverhältnis von 265.37 Punkten per 2018. Ich empfehle daher für den konservativen Investor mit gedeckten Calls sich zu positionieren, alles andere ist in meinen Augen mehr als „Harakiri“, denn wir dürfen trotz aller Euphorie weiterhin nicht den Realitätsbezug verlieren. Daher würde ich Ihnen die sehr konservative Variante empfehlen: Verkauf eines Calls auf 1050 US$ mit einer minimalen Laufzeit von sechs Monaten. Nachteil bei dieser Empfehlung: Sie müssen mindestens 120 000 US$ aufwerfen. Anderseits können Sie auch ohne (Teil)- Absicherung mit im Spiel sein, dann aber nicht mit mehr als 2o Aktien. Seien Sie sich einfach folgender Tatsache bewusst, dass der 547 Milliarden US$ Gigant ein enormes Aufwärtspotential aufweist, aber die Schwankungsbreite der Aktie überproportional hoch ist.
  • Investmentstrategie: Variante mit oder ohne gedeckte Calls
  • Anlagestrategie: Titel besitzt immer noch starke Aufwärtstendenz
  • Fazit: Weiterhin Top für den konservativen Investor auf die nächsten 18 Monate, aber nur mit tiefer (Teil)-Absicherung
  • Leserfragen: money@azmedien.ch

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1