• Markstimmung: Schweiz: Wall Street im starken Rückwärtsgang– Heute Morgen Futures leicht im Minus – Gold wieder über der Marke von 1‘300 US-$ pro Unze (Aktuell: 1‘328)! Öl schwingt sich nach unten (48.37 US-D) – Euro verliert gegenüber dem US-$ wieder an Boden – CS unter 12 Franken (11.24) – Abgabedruck auf die Aktien kurzfristig zu Ende.

  • Stryker: +30.02% seit dem 1.1.2016 – Knapp unter dem All Time High! (Verkaufsverbot)

  • Anlagevorschlag: Mit einer aktuellen Jahresperformance von +30.02% begeistert der 61-Milliarden-US-$ schwere Spezialist für medizinische Geräte seine Anhänger aufs Vorzüglichste. Und an einen Verkauf dürfen Sie auf keinen Fall denken. Einziger Schwachpunkt bei diesem Unternehmen ist die mehr als schwache Dividendenrendite von 1.24%, aber dies sollte Sie nicht zu stark beunruhigen. Speziell die Finanzkennzahlen überzeugen auf der ganzen Linie: Die Operating Margin liegt bei starken 22.97%, was einen absoluten Spitzenwert darstellt. Und natürlich ist dies Nahrung für den konservativen Anleger, welcher zu einem moderaten Kurs-/Gewinnverhältnis diesen Titel erhält. Auf den ersten Blick ist das Kurs-/Gewinnverhältnis mit 27.28 nicht gerade günstig, aber als konservativer Anleger mit einem Investmenthorizont von drei Jahren sollte Sie diese Kennzahl nicht zu stark beunruhigen. Auch die Umsatzzahlen befinden sich in einem kontinuierlichen Aufwärtstrend: Daher können Sie ungeniert nochmals Positionen hinzukaufen. Ich empfehle Ihnen, die Dividendenausschüttung in die Papiere zu reinvestieren. Für Anleger mit einer Investitionssumme würde ich gedeckte Calls mit sechsmonatiger Laufzeit ins Auge zu fassen.  
           
  • Prädikat: US-Spitzenwert (Marktkapitalisierung: 43.61 Milliarden US-$) für den Anleger, welcher seinem Portfolio Stabilität und Performance beimisst, obwohl der Titel schon stark angestiegen ist.

  • Investmentstrategie: Buy and hold und Dividenden in neue Aktien reinvestieren. Strategie mit gedeckten Calls möglich, aber nur ab 30'000 US-$ Investmentsumme.
  • Leserfragen: money@azmedien.ch