Börsen-Blog

Reisewebgigant Priceline auf permanentem Weg nach oben

5trade – Online-Börsenhandel mit der AKB 
"Money» - der tägliche Börsenblog von François Bloch.

"Money» - der tägliche Börsenblog von François Bloch.

Im Börsen-Blog «Money» porträtiert der Experte François Bloch jeden Tag eine schillernde oder eine schlingernde Aktie. Heute: der Reisewebgigant Priceline.

  • Markstimmung: Schweiz: Leicht positive Tendenz -- Wall Street im minimalen Rückgang (Dow Jones Index und S&P 500 Index fast auf Rekordniveau),  Möglichkeit von 3 Zinserhöhungen im 2017–  Heute Morgen, DJI Futures  im leichten Plus (+11 Punkte) -- Gold wieder leicht über der Marke von 1‘200 US$ pro Unze (Aktuell: 1‘202)! Öl, schwingt sich nach unten (48.39  US$) --  Euro, verliert gegenüber dem US$ wieder an Boden (Dollarindex, höchster Stand seit 14 Jahren) – Hochdorf mit Gewinnsprung im 2016 – Bossard Holding mit Rekord

  • Priceline auf Rekordkurs: +21% im 2017

  • Anlagevorschlag: Der US-Reisewebgigant Priceline (Börsensymbol: PCLN US) mit einer satten Marktkapitalisierung von 87 Milliarden US$ kennt keine Geschwindigkeitsbeschränkung an der Börse im übertragenen Sinn. Trotz eines Zuwachs von +21% im 2017 sollten Sie sich keine Sorge machen, dass ein Absturz an der New York Stock Exchange (NYSE) Die Ergebnisqualität des Unternehmens ist mehr als ausgezeichnet und die geschickte Expansionsstrategie gefällt mir sehr gut. Die Fehler von überstürzten Käufen wie bei Opentable sind eine lehrreiche Erfahrung. Momentan wird laut meinen Recherchen der Fokus aus Europa gelegt. Bei einem aktuellen Kurs-/Gewinnverhältnis von 26 Punkten zahlen Sie in meinen Augen keine massive Bewertungsprämie. Die nächsten Quartalszahlen sind für den 3. Mai 2017 angesagt. Anleger, welche diesem Höhenflug nicht so trauen, können mit gedeckten Calls auf vier Monate eine (Teil)-Absicherung vollziehen. Ich würde aufgrund der Entwicklung in der Vergangenheit keine solche Absicherung vollziehen. Der konservative Anleger ist mehr als bestens aufgehoben. Die Qualität des Unternehmens ist mehr als TOP.

  • Prädikat: US-Technologiewert auf permanentem Weg nach oben

  • Investmentstrategie: Nachkaufen bis auf 1802 US$ für langfristig orientierte Investoren mit einem Anlagehorizont von über zwölf Monaten.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1