• Markstimmung: Schweiz: positive Tendenz – Wall Street: saftige Gegenreaktion nach oben, S&P 500 fast auf Rekordniveau – NASDAQ: knapp unter neuer Höchstmarke, Möglichkeit von 3 Zinserhöhungen im 2017 – Gold wieder leicht über der Marke von 1‘200 US-$ pro Unze (Aktuell: 1‘233)! Öl schwingt sich nach oben (49
  • US-$) –  Euro verliert gegenüber dem US-$ wieder an Boden (Dollarindex höchster Stand seit 14 Jahren) – Flughafen Zürich richtig „en vogue“ nach April 2017 Verkehrszahlen – Activision weiter auf Höchstkurs.

  • Historie: Vor 20 Jahren ging der Onlinehändler an die Börse, wer damals für ein paar Tausend Dollar Aktien gekauft hätte, wäre heute Millionär. Zum Vergleich: Bei der Premiere am 15. Mai 1997 startete der Kurs bei 18 Dollar, heute liegt er bei fast 960 Dollar. Der Börsenwert stieg innerhalb von zwei Jahrzehnten von 660 Millionen auf knapp 460 Milliarden Dollar - damit ist Amazon heute das viertwertvollste Unternehmen weltweit. Wir gratulieren an dieser Stelle.

    Nvidia: +220.62% innert zwölf Monaten
  • Anlagevorschlag: Der Höhenflug des US-Chipgiganten Nvidia (Börsensymbol: NVDA US) geht in die nächste Runde: +220.62% und die Nachfrage nach dem 852-Milliarden-US-$-Titel ist fast grenzenlos. Einzig das Kurs-/Gewinnverhältnis von 41.22 Punkten passt nicht in das ausgezeichnete Gesamtbild des Unternehmens. Schon jetzt mehr als ausgezeichnet ist die Rendite auf das eingesetzte Eigenkapital: 28.91% und die Tendenz ist steigend im Hinblick auf 2018. Für das Jahr 2018 erwarte ich einen Gewinnsprung von +19.46% gegenüber dem 2017. Speziell die Nachfrage nach intelligenten Computerchips für selbstfahrende Autos wird für einen extremen Aufschwung sorgen. Ich gehe davon aus, dass die Profitabilitätsmarge im Steigflug begriffen ist. Der Einsatz von gedeckten Calls ist momentan nicht opportun: Die Aufwärtstendenz ist mehr als intakt. Sogar eine kleine Dividende wird bei diesem Wachstumstitel ausgeschüttet. Die Ausschüttung sollten Sie einmal im Jahr reinvestieren. Trotz dem hohen Kurs-/Gewinnverhältnis darf weiterhin der konservative Anleger mit von der Partie sein. Halten Sie einfach durch: Das Wagnis hat sich bislang mehr als gelohnt für Sie.   
  • Prädikat: US-Technologiewert der Extraklasse auf permanentem Weg nach oben.
  • Investmentstrategie: Zukaufen ist opportun: Der Höhenflug im 2017 ist mehr als akzentuiert, aber das Kurspotenzial ist nicht ausgereizt. Absicherung mit gedeckten Calls macht momentan keinen Sinn.
  • Leserfragen: money@azmedien.ch