Lieber Hüsnü,

wie gern würde ich heiraten und eine Familie gründen. Mein Traum ist es, Kinder zu haben, noch bevor ich 30 bin. Nur leider hat es sich bisher noch nicht ergeben. Ich habe zwei Freundinnen gehabt, die sich aber beide zu jung fühlten zum Heiraten. Ich glaube, dass es faule Ausreden waren, da beide nicht treu waren. Jetzt versuche ich es über eine Online-Vermittlung. Glaubst du, dass ich meine Traumfrau finden werde?

Gilbert, 29, Basel.

_______________________

Lieber Herr Gilbert, hast du nicht mehr viel Zeit und musst du bisschen Turbo werden. Kannst du so machen: Einladst du einfach achthundert Frauen zum Kaffee trinken und Kuchen essen. Vom achthundert, wo sind eingeladen, vielleicht zweihundert kommen. Vom diese zweihundert, vielleicht fümfzig wollen zweitemal mit dir reden. Vom diese fümfzig drei wollen mit dir schmüsen. Vom diese drei eine halbe will dir heiraten. So geht der Matematik vom Heiraten: Bleibt am Schluss bisschen halb. Jetzt kann man sagen, halbe Frau ist besser als kein Frau. Aber kann man auch sagen: Hast du schon gehabt zwei halbe Freundinnen, wo haben ganze Probleme gemachen. Brauchst du nicht noch einemale. Ich kann dir sagen, wo kannst du finden ein ganze Frau: Bei meine Familie zu Hause. Hab ich ein Grossschwester Handan, wo unbedingt will eine europäische Mann nehmen, und auch sie macht gern dem Matematik: «Will ich eine Mann, unter 40 Jahre, über 1,80 Meter, blond und mit gute Augen.»

«Gute Augen, Schwester, warum?», frage ich. Sagt sie: «Blödbruder Hüsnü! Natürlich, weil er muss mir anschauen. Aber gut anschauen. Weißt du selber, die Männer vom unsere Quartier schauen wie ein Küh. Ich will aber eine Mann, wo schaut wie eine Hase und ist genau so lieb.

Eine, wo am Morgen geht zum Arbeit, und am Abend sitzt vor dem Fernseh und schaut dem Nachrichten und dem Sport, aber keine Sexualfilme. So eine Normalmann will ich». Ich persönlich glaube, kannst du auch ein Brille haben, aber wichtig ist, du darfst nicht schauen wie eine Küh. Mein Grossschwester Handan glaubt, im Schweiz und im Europa leben alles Hasenmänner, wo sind lieb und blond und über 1,80 Meter und haben nur dem Arbeit im Kopf.

Ihr beide könnt euch schöne Paar werden und viele Kinder haben. Und wann du suchst der Matematik vom Heiraten, musst du genau so machen. Aber wann du suchst dem Matematik vom Liebe, kann ich dir sagen, werd bisschen schwerig. Der Liebe hört nicht auf Nummern. Ihm ist egal, ob bist du 29 oder 70 Jahre alt und willst du drei oder elf Kinder. Der Matematik vom Liebe geht nicht über Kopf, geht über Herz und manchmal, wann der Frau hat gern dem Bier und dem Rotwein, auch über der Leber oder dem Niere. Aber nie, nie, kann man der Liebe mit paar Zahlen rechnen und sagen: «Da ist der Liebe! Hab ich gefunden und behalte ich.»

Deine Turbo ist gut, wann willst du schnell ein paar halbe Lösungen haben. Wann willst du ganze Liebe finden, sitzt du auf eine Bank im eine schöne Park und schaust du, was bringt diese Tag. So anfangt der Matematik vom Leben.