Börsen-Blog

Basler Dutyfree-Riese wächst und wächst

5trade – Online-Börsenhandel mit der AKB 
"Money» - der tägliche Börsenblog von François Bloch.

"Money» - der tägliche Börsenblog von François Bloch.

Im Börsen-Blog «Money» porträtiert der Experte François Bloch jeden Tag eine schillernde oder eine schlingernde Aktie. Heute: der Basler Dutyfree-Gigant Dufry.

  •  Markstimmung: Schweiz: Leicht positive Tendenz  -- Wall Street in Topform (Dow Jones Index und S&P 500 Index fast auf Rekordniveau),  Möglichkeit von 3 Zinserhöhungen im 2017 –  Heute Morgen, DJI Futures  im leichten Plus (+43 Punkte) -- Gold wieder leicht über der Marke von 1‘200 US$ pro Unze (Aktuell: 1‘225)! Öl, schwingt sich nach unten (53.11  US$) --  Euro, verliert gegenüber dem US$ wieder an Boden (Dollarindex, höchster Stand seit 14 Jahren) -- VAT mit Topzahlen –– Comet mit Superzahlen – Flughafen Zürich mit Sensationszahlen

  • Dufry: Der Basler Gigant auf Rekordkurs

  • Anlagevorschlag: Volle Kraft voraus lautet die Devise des Basler Dutyfree Weltmarktchampions Dufry (DUFN SW), welcher seit dem Jahresanfang um mehr als 15% nach oben geklettert ist. Trotz der mehr als eindrücklichen Anlageperformance dürfen sie auf keinen Fall diesen Wert vorzeitig abgeben: Ich erwarte für das Geschäftsjahr 2018 ein Kurs-/Gewinnverhältnis von unter 14 Punkten. Aufgrund dieser Tatsache gibt es keinerlei Gründe nicht an diesem Papier festzuhalten. Einziger Malus bei dieser Aktie ist die nicht vorhandene Dividende. Bei einem geschätzten Ertragswachstum von gut gefühlten 12.8% über die kommenden Jahre sollte dieser Schwachpunkt auch auf absehbarer First beseitigt zu sein. Innerhalb der letzten zwölf Monate konnte der Wert um 33.6% zulegen, was einen absoluten Spitzenwert darstellt. Mit der aufkeimenden Reiselust der Chinesen wird das Geschäft an den Flughäfen einen natürlichen Aufschwung vollziehen, welcher von längerem Belang sein wird. Hier erhalten Sie als konservativer Anleger ein Papier der Extraklasse, welches Ihnen noch viel Freude bereiten wird. Den Zeithorizont bemesse ich auf drei Jahre. Erst Anfang 2021 scheint mir das Dufry Wertpapier sein volles Wertpotential auszuspielen. Das Rückschlagpotential betrachte ich als moderat.
  • Prädikat: Basler Weltmarkt Champion auf permanentem Weg nach oben
  • Investmentstrategie: Nachkaufen bis auf 155 Franken für langfristig orientierte Investoren mit einem Anlagehorizont von über zwölf Monaten.

  • Leserfragen: money@azmedien.ch

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1