Kölliken

Zwei Kriminaltouristen mit Einbruchswerkzeugen festgenommen

Zwei Moldauer wurden in Kölliken angehalten und festgenommen. – Symbol-Foto: pd

Zwei Moldauer wurden in Kölliken angehalten und festgenommen. – Symbol-Foto: pd

Bei einer Verkehrskontrolle auf dem A1-Anschluss in Kölliken AG hat die Aargauer Kantonspolizei am Donnerstag zwei mutmassliche Kriminaltouristen festgenommen. Einer der beiden Moldawier war im Fahndungsregister ausgeschrieben.

Im Auto mit britischen Kontrollschildern wurden verschiedene Einbruchswerkzeuge gefunden, wie die Kantonspolizei am Freitag mitteilte. Die beiden Festgenommenen sind 35 und 38 Jahre alt. Sie haben keinen festen Wohnsitz in der Schweiz.

Die Polizeibilder vom Mai in der Übersicht:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1