Zwei junge Ausländer werden massiv bedroht
Zwei junge Ausländer werden massiv bedroht

Nach einer Auseinandersetzung sind am Sonntagmorgen beim «Entennest» in Schönenwerd SO zwei junge Ausländer durch angeblich drei Albaner massiv bedroht worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Merken
Drucken
Teilen
BIldarchiv_Polizei_Solothurn_Auto_fahrend_sz.jpg

BIldarchiv_Polizei_Solothurn_Auto_fahrend_sz.jpg

Solothurner Zeitung

Wegen einer Belanglosigkeit fühlte sich am Sonntag, gegen 3 Uhr, beim «Entennest» in Schönenwerd ein unbekannter Albaner offenbar durch einen anderen Ausländer provoziert, der in Begleitung seines Bruders war. Nach ersten verbalen Übergriffen artete die Pöbelei in Handgreiflichkeiten aus. Mehrere umstehende Personen versuchten, den Streit zu schlichten.

Kurz darauf verschwand der Unbekannte. Kurz darauf kam er mit zwei Kollegen, die mit Hammer, Machete und Eisenstange «bewaffnet» waren, zurück. Da zwischenzeitlich einer der Brüder geflüchtet war, wandten sich die Unbekannten an dessen Cousin, bedrohten auch diesen und schlugen ihm schliesslich mit dem Hammer einen Finger blutig.

Danach wurde der zurückgebliebene Bruder genötigt, in den weissen BMW der Täter zu steigen und mit diesen an seinen Wohnort im Kanton Aargau zu fahren. Kurz vor dem Ziel liessen sie ihn unter weiteren Drohungen aussteigen, worauf er zum Bahnhof Aarau rannte und von dort die Polizei alarmierte. Diese sucht nach Augenzeugen: (Telefon 062 311 80 80).

Die drei Albaner werden wir folgt beschrieben:

1. Unbekannter zirka 25 Jahre alt, etwa 180 cm gross und schlank, kurze blond-braune Haare. Er trug einen weiss gestreiften Pullover, blaue Jeans und weisse Schuhe. Auffällig: Hatte ein blaues Auge. Dieser Mann lenkte den weissen, fünftürigen «BMW», neueres Model, ähnlich «M5»

2. Unbekannter zirka 24 bis 28 Jahre alt, etwa 170 cm gross, breite Statur, Glatze mit kurzem Haarkranz. Er trug weisse Jeans, ein schwarzes Träger-Shirt und darunter ein weisses Hemd, weisse Schuhe.

3. Unbekannter zirka 40 bis 50 Jahre alt, etwa 167 cm gross, mollig. Trug eine Jacke mit grün-weissen Streifen und blaue Jeans.