Frontalkollision

Zwei Autos prallen ineinander

Alle Unfallbeteiligten wurden in ein Spital gebracht

Sanität

Alle Unfallbeteiligten wurden in ein Spital gebracht

Am Dienstagabend gegen 18 Uhr hat sich auf der Passwangstrasse in Mümliswil SO eine Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen ereignet. Dabei wurden eine Person mittelschwer und zwei Personen leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Auf der Passwangstrasse zwischen Mümliswil und Ramiswil ereignete sich am Dienstagabend gegen 18 Uhr eine Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen. Der Lenker des grauen Fahrzeugs wurde dabei eingeklemmt und musste durch die regionalen Feuerwehren aus dem Auto geholt werden, wie die Polizei Kanton Solothurn mitteilte.

Im entgegenkommenden Fahrzeug befanden sich zwei Personen, die leicht verletzt wurden. Alle Beteiligten Personen wurden in ein Spital verbracht. Die entstandene Sachschadenhöhe ist noch unklar. Die Polizei suchte Zeugen des Unfalls (Telefon 062 386 72 72).

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1