Zeihen
Zimmerbrand in Zeihen - PC löste den Brand aus

Am Samstagabend kam es in Zeihen AG zu einem Zimmerbrand. Die Wohnung wurde dabei stark verrusst. Die Bewohner waren zum Zeitpunkt des Brandes nicht anwesend. Die Brandursache scheint ein technischer Defekt im Bereich des PCs zu sein.

Merken
Drucken
Teilen

Laut Angaben der Aargauer Kantonspolizei meldete eine Anwohnerin den Brand an der Oberzeiherstrasse. Sie stellte kurz vor 22.30 Uhr fest, dass aus der unteren Wohnung Rauch aus dem Fenster steige.

Der Atemschutz der Feuerwehr drang in die Wohnung ein und konnte den Brand schnell löschen. Die beiden Bewohner waren nicht anwesend.

Die ersten Ermittlungen ergaben, dass die Brandursache technischer Natur sein muss, wurde der Brandherd doch im Bereich der PC-Anlage festgestellt.

Obwohl der Brand schnell gelöscht werden konnte, wurde die 3 1⁄2-Zimmer-Wohnung stark verrusst und es entstand ein Schaden von mehreren tausend Franken.