Wald

Wird vermisst: Albin Gübeli ist verschwunden

Albin Gübeli wird seit Samstagabend vermisst.

Albin Gübeli wird seit Samstagabend vermisst.

Der Walder Albin Gübeli ist seit Samstagabend unauffindbar, nachdem er das Pflegeheim verlassen hatte. Die Polizei bittet um Hinweise.

Wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt, wird der 67-Jährige seit Samstagabend, 5. März 2016, vermisst. Nachdem er das Pflegeheim um ca. 18 Uhr verlassen hatte, wurde er nicht mehr gesehen.

Der Vermisste ist etwa 180 Zentimeter gross, von schlanker Statur und besitzt kurze grau-weisse Haare sowie einem 3-Tage-Bart. Gemäss der Polizei ist er mit einer Jacke und Trainerhose bekleidet und trägt eine blaue Umhängetasche mit sich. Aufgrund einer Erkrankung zeichnet er sich durch einen auffällig unsicheren Gang aus und ist auf Medikamente angewiesen.

Personen, die Angaben über den Aufenthalt von Albin Gübeli machen können, werden von der Kantonspolizei Zürich gebeten, sich unter der Telefonnummer 044 247 22 11 in Verbindung zu setzen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1