Windfang zertrümmert

Unbekannte haben in der Nacht auf Dienstag an der Grundstrasse in Schönenwerd den Windfang im Haupteingang der Firma Polytex mit Steinen beworfen. Die 2,5 Meter x 2,5 Meter und ca. 1 cm dicke Glasscheibe zersplitterte dabei. Der Sachschaden dürfte sich auf ca. 5000 Franken belaufen.

Drucken
Teilen

Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Kantonspolizei Solothurn in Schönenwerd, Telefon 062 858 22 51.