15
Wie konnte dieser Unfall passieren?

Er hatte keine Chance: Unter den Händen der Rettungssanitäter starb der 15-Jährige Töfflifahrer nach dem schweren Unfall. Der Augenzeuge Willi Degen erlebte den tragischen Unfall hautnah mit. «Ich stand mit meinem Auto an der Kreuzung, schaute rechts rüber und sah, wie das Töffli vom Lastwagen gerammt wird».

Drucken
Teilen

Der junge Mann wurde vom linken Rad des Lastwagens erfasst. Laut Polizeiangaben hat der Lastwagenfahrer den Töfflenker an der Ampel nicht gesehen. Nur durch Hupen wurde ihm klar, dass etwas passiert sein muss.
«Mehrere Leute haben dem Jungen versucht zu helfen. Er wurde reanimiert bis die Ambulanz eintraf». Diese konnte den Jugendlichen aber auch nicht mehr retten.

Derzeit laufen Abklärungen, wie es zum Unfall kommen konnte. (Tele M1/a-z.ch)

Aktuelle Nachrichten