Autofahrer
Wegen Katze von der Strasse abgekommen

Ein Automobilist hat im Sternenfeldkreisel in Birsfelden einen Selbstunfall verursacht. Er kam von der Strasse ab, weil ihm eine Katze in die Quere kam.

Drucken
Teilen

Ein 44-jähriger Personenwagenlenker fuhr am Donnerstagabend um 20.20 Uhr von der Sternenfeldstrasse her kommend in den Kreisel (Hardstrasse/Sternenfeldstrasse) und beabsichtigte die zweite Ausfahrt in Richtung Autobahn zu nehmen. Als ihm - nach eigenen Aussagen - eine Katze vor das Fahrzeug sprang, riss er das Lenkrad herum, kam von der Strasse ab, kollidierte mit dem am rechten Strassenrand im Wiesland liegenden Stein und rollte weiter in den Wald.

Der Mann blieb unverletzt. Das Fahrzeug musste geborgen und abgeschleppt werden. Weil Motorenöl auslief, musste die Feuerwehr Birsfelden das verschmutzte Laub aufnehmen. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. (rsn)

Aktuelle Nachrichten