Basel
Verletzter Betrunkener wird an der Wiesendamm-Promenade gefunden

Mit Kopfverletzungen ist am Dienstag an der Basler Wiesendamm-Promenade ein stark betrunkener Mann aufgefunden worden. Er musste ins Spital gebracht werden, wie die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt am Mittwoch mitteilte. Der Täter wird gesucht.

Merken
Drucken
Teilen
Der Verletzte wurde an der Wiesendamm-Promenade gefunden.

Der Verletzte wurde an der Wiesendamm-Promenade gefunden.

Google Maps

Opfer und Täter dürften sich laut einem Sprecher der Staatsanwaltschaft aus dem Obdachlosenmilieu gekannt haben, aber nicht sehr gut. Der gross gewachsene Täter soll Slowakisch gesprochen haben.

Ein Passant fand das Opfer um 20.30 Uhr unter der Brücke beim Wiesenkreisel und rief die Sanität. Offenbar hatte der Täter mit einem harten Gegenstand zugeschlagen; dazu kamen laut dem Sprecher Tritte in die Rippen. Zum Hergang des Vorfalls werden Zeugen gesucht.