Schleudern
Vereiste Fahrbahn: Lenker schleudert gegen Leitplanke

Spektakulärer Unfall heute Morgen auf der A2 bei Diegten BL: Ein Autofahrer kam auf der vereisten Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Der Lenker blieb unverletzt.

Drucken
Teilen
Unfall Diegten

Unfall Diegten

Pressedienst

Ein 26-jähriger Automobilist fuhr um 5.00 Uhr auf der Autobahn A2 in Richtung Basel. Unmittelbar nach dem Oberbergtunnel wechselte er vom Normal- auf den Überholstreifen. Dabei geriet er auf der vereisten Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte mit der Mittelleitplanke, wie die Polizei Basel-Landschaft mitteilt.
Danach wurde sein Fahrzeug um 180 Grad gedreht, worauf es auf dem Überholstreifen zu Stillstand kam. Der Lenker blieb grundsätzlich unverletzt, begab sich aber zur Kontrolle selbständig zum Arzt.