Verkehrsunfall

Velofahrerin bei Burgdorf von Auto erfasst

Eine Velofahrerin ist am Montagmorgen in Heimiswil bei Burgdorf von einem Auto erfasst und verletzt worden. Die Ambulanz brachte sie ins Spital.

Die Hauptstrasse Heimiswil-Burgdorf blieb während drei Stunden gesperrt, wie die kantonspolizei Bern mitteilte.

Der Unfall ereignete sich um etwa 6.30 Uhr auf der Höhe von Kipfgraben. Zur Betreuung der Beteiligten sei das Care-Team Kanton Bern aufgeboten worden, hiess es.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1