Lengnau
Velofahrer stirbt nach Kollision mit LKW

Heute Mittwochmorgen kollidierten um 7.30 Uhr auf der Solothurnerstrasse in Lengnau ein Velo und ein LKW. Dabei kam der Fahrradfahrer ums Leben.

Merken
Drucken
Teilen
Zum Unfall kam es am Mittwoch gegen 7.30 Uhr.
5 Bilder
Tödlicher Unfall zwischen Velo und LKW in Lengnau
Die Velofahrerin kam ums Leben.

Zum Unfall kam es am Mittwoch gegen 7.30 Uhr.

Newspictures

Ein Lastwagenfahrer war am Mittwoch gegen 6.45 Uhr in Lengnau auf der Solothurnstrasse unterwegs Richtung Biel. Bei der Verzweigung Solothurn-/Krähenbergstrasse und Oelestrasse
beabsichtigte der Chauffeur rechts Richtung Romont abzubiegen. Dabei kam es aus noch ungeklärten Gründen zur Kollision mit einem Velofahrer. Der 52-Jährige aus der Region wurde beim Unfall so schwer verletzt, dass er noch auf der Unfallstelle starb.

Die Solothurnstrasse war für mehrere Stunden in beide Richtungen gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet. Im Einsatz standen neben der Kantonspolizei Bern die Feuerwehr LePiMe (Lengnau, Pieterlen, Meinisberg) und das Care Team des Kantons Bern.

Zur Klärung des Unfalls sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen. Insbesondere wird eine hinter dem Lastwagen fahrende Autolenkerin gebeten, sich unter der Telefonnummer 032 344 51 11 zu melden.