Velofahrer bei Kollision mit Lastwagen tödlich verletzt

Am Montagnachmittag ist zwischen Wynigen und Burgdorf ein Lastwagen mit einem Fahrrad kollidiert. Der 59-jährige Velofahrer zog sich dabei tödliche Verletzungen zu, an denen er noch auf der Unfallstelle verstarb.

Drucken
Teilen

Am Montagnachmittag, um zirka 15.45 Uhr, war ein Velofahrer auf der Hauptstrasse von Wynigen herkommend unterwegs in Richtung Burgdorf. Auf halbem Weg zwischen Bickigen und Grafenscheuren wurde der Velofahrer aus noch unbekannten Gründen von einem Lastwagen erfasst, der in der gleichen Richtung unterwegs war, wie die Kantonspolizei Bern mitteilt.

Bei der Kollision zog er sich schwerste Verletzungen zu, an denen er noch auf der Unfallstelle verstarb. Beim Verunfallten handelt es sich um einen 59-jährigen Mann aus der Region. Der Unfallhergang ist Gegennstand der eingeleiteten Ermittlungen.

Infolge des Unfalles musste die Hauptstrasse Wynigen-Burgdorf vorübergehend gesperrt werden. Die Feuerwehr Burgdorf richtete eine Verkehrsumleitung ein.

Aktuelle Nachrichten