Verkehrsunfall

Velofahrer bei Kollision mit Auto verletzt

Ein Autolenker hat am Montagmorgen beim Linksabbiegen von der Basler- in die Batteriestrasse in Bottmingen ein Velo übersehen. Wegen der Kollision stürzte der 56-jährige Radler und erlitt diverse Verletzungen. Er wurde ins Spital gebracht.

Am Montagmorgen, den 10. November 2014, ereignete sich gegen 07.15 Uhr bei der Verzweigung Batteriestrasse/Baslerstrasse in Bottmingen eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Velofahrer. 

Ein 59-jähriger Mann fuhr mir seinem Auto auf der Baslerstrasse in Bottmingen in Richtung Kreisverkehr, wie die Baselbieter Polizei mitteilte. Der Autolenker beabsichtigte nach links in die Batteriestrasse einzubiegen. Beim Abbiegemanöver übersah er einen 56-jährigen Velofahrer. In der Folge kam es zu einer seitlich-frontalen Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen.

Der Velofahrer erlitt diverse Verletzungen und wurde durch die Sanität Basel in ein Spital eingeliefert.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1