Dürrenäsch

Vandalen sorgen mit Feuer für grossen Schaden in Neubau

Feuer (Symbolbild)

Feuer (Symbolbild)

Unbekannte entfachten im Obergeschoss eines Neubaus in Dürrenäsch ein Feuer und richteten Sachschaden in der Höhe von über 10'000 Franken an. Die Polizei sucht nun mögliche Zeugen, die Hinweise zu den Vandalen machen können.

Das Feuer, dass die Unbekannte an der Ausserdorfstrasse in Dürrenäsch entfachten, führte zu einer starken Russbildung in den Räumen. Vor dem Verschwinden löschten die unbekannten Täter das Feuer zwar wieder. Dennoch entstand ein grösserer Sachschaden. Dieser wirde auf über 10'000 Franken geschätzt. Der Geschädigte erstattete Anzeige bei der Kantonspolizei. Die Polizei sucht nun Zeugen, die zu den Vandalen führten. (rsn)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1