Die Staatsanwaltschaft Baselland habe ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Lebens eröffnet, teilte sie am Freitag mit. Noch werden Zeugen gesucht, die zum Vorfall aussagen können. Ereignet hatte sich dieser am 11. Mai um 18.30 Uhr.