Basel
Unbekannter Mann raubt 56-Jährige in Lift aus

Heute Morgen gegen 6.30 Uhr wurde eine 56- jährige Frau in einem Lift bei der SBB-Passerelle von einem Unbekannten überfallen und ausgeraubt. Dabei erlitt sie Verletzungen im Gesicht.

Merken
Drucken
Teilen
Der Mann gesellte sich im Lift zur Frau und schlug sie dann brutal ins Gesicht (Symbolbild)

Der Mann gesellte sich im Lift zur Frau und schlug sie dann brutal ins Gesicht (Symbolbild)

Keystone

Die Frau stieg im Bahnhof SBB aus und begab sich via Passerelle zum Lift, welcher zur Meret Oppenheim-Strasse führt, teilt die Kantonspolizei Basel-Stadt mit.

Mit ihr stieg ein Mann in den Fahrstuhl ein. Als sie im Erdgeschoss ankamen, versuchte der Mann, ihr die Umhängetasche zu entreissen. Als ihm dies nicht gelang, schlug er der Frau heftig ins Gesicht. Er flüchtete mit der Tasche, in welcher sich ein grösserer Geldbetrag für eine geplante Ferienreise sowie Ausweise befanden.

Das Opfer musste sich in ambulante Spitalpflege begeben.