Basel
Unbekannter entkommt nach Geld- und Schmuckraub beim Messeplatz

Ein Unbekannter hat am späten Montagabend in Basel einen 24-jährigen Mann und eine 27-jährige Frau beraubt. Mit vorgehaltenem Messer nahm der Täter dem Mann Geld und der Frau eine Armbanduhr ab.

Merken
Drucken
Teilen
Ein Unbekannter hat am Montag ein Paar am Messeplatz mit einem Messer ausgeraubt. (Symbolbild)

Ein Unbekannter hat am Montag ein Paar am Messeplatz mit einem Messer ausgeraubt. (Symbolbild)

Keystone

Zugetragen hatte sich der Raub um 23.30 Uhr am Messeplatz bei der Mattenstrasse, wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte. Die beiden Opfer wollten nach dem Besuch in einem Restaurant zu ihrem Auto gehen, als ein Unbekannter sie nach Feuer für seine Zigarette fragte.

Als der Mann ihm sein Feuerzeug geben wollte, zog der Täter ein Messer und bedrohte die Beiden.

Er stahl ihnen das Bargeld und nahm auch die Armbanduhr der Frau an sich. Danach machte er sich aus dem Staub.

Eine Fahndung verlief bisher erfolglos.