Rothrist
Unbekannte zünden Baustellen-WC an

Unbekannte haben in Rothrist auf einer Baustelle ein WC in Brand gesetzt. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet und sucht nun Augenzeugen.

Merken
Drucken
Teilen
Ausbgeranntes Baustellen-WC

Ausbgeranntes Baustellen-WC

Kapo AG

Am Montag kurz nach 19 Uhr meldete eine Drittperson einen Brand auf einem Neubauareal am Erlenweg in Rothrist.

Die alarmierte Feuerwehr Rothrist rückte vor Ort aus. Sie fanden ein ausgebranntes Baustellen-WC vor, das gemäss ersten Erkenntnissen durch Unbekannte in Brand gesetzt und dabei total beschädigt worden war.

Gemäss Auskunftspersonen sollen sich zur fraglichen Zeit zwei 10- bis 15-jährige Knaben in der Umgebung aufgehalten haben. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 1'500
Franken. Die Kantonspolizei in Zofingen sucht Augenzeugen.