Binz ZH

Unbekannte Vandalen zerstören hundert Kilo-Skulptur

Unbekannte zerstören diese Skulptur.

Unbekannte zerstören diese Skulptur.

Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag in Binz ZH in der Gemeinde Maur eine Skulptur zerstört. Der Schaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Franken.

Gemäss den bisherigen Ermittlungen der Kantonspolizei haben Vandalen die über hundert Kilogramm schwere Skulptur im Verlaufe der Nacht umgeworfen und über eine Stützmauer gestürzt. Dazu mussten die Täter mehrere Bodenanker lösen, mit denen das Kunstwerk befestigt war.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1