Solothurn
Unbekannte stehlen Renault und bauen Unfall

In der Nacht auf heute Samstag haben Unbekannte einen blauen «Renalut Clio» geklaut. Doch weit sind die dreisten Diebe nicht gekommen: Sie verursachten einen Autounfall. Die Polizei konnte den Wagen sicherstellen. Von den Tätern fehlt jede Spur.

Merken
Drucken
Teilen
Diesen blauen Renault haben Unbekannte geklaut

Diesen blauen Renault haben Unbekannte geklaut

Kapo SO

Eine Patrouille der Kantonspolizei Solothurn entdeckte den Wagen am Samstag kurz vor 4 Uhr mitten auf einer Verkehrsinsel an der Bielstrasse in Solothurn. Der blaue «Renault Clio» war kurz zuvor mit einem Fussgängersignal und einem Baum kollidiert. Vom Lenker des Fahrzeuges fehlte jede Spur.

Wie Abklärungen ergaben, hatten Unbekannte das Unfallauto an der Zurmattenstrasse in Solothurn entwendet, bevor sie es dann zu Schrott fuhren.

Zur Ermittlung des verantwortlichen Fahrzeuglenkers sucht die Polizei Zeugen.