Füllinsdorf
Unbekannte brechen in der Nacht in Füllinsdorfer Bank ein

In der Nacht auf Montag brachen bisher unbekannte Täter in eine Bank in Füllinsdorf ein. Die Räuber konnten aber nichts erbeuten und flüchteten unerkannt wieder. Die Polizei sucht Zeugen.

Merken
Drucken
Teilen
Hier an der Mühlerainstrasse in Füllinsdorf brachen unbekannte Täter in eine Bank ein.

Hier an der Mühlerainstrasse in Füllinsdorf brachen unbekannte Täter in eine Bank ein.

Google Maps

Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht auf Montag gewaltsam Zugang zu einer Bank an der Mühlheimerstrasse in Füllinsdorf. Die Polizei geht von einer Tatzeit zwischen Sonntag, kurz vor Mitternacht und Montag 2.20 Uhr aus.

Die Bank befindet sich in einer Passage im Einkaufscenter Schönthal. Die Täter konnten in den Raum hinter den dortigen Bankomaten gelangen.

Jedoch faden sie dort keine Beute und sie flüchteten wieder, wie die Polizei Basellandschaft mitteilte.

Die Polizei sucht Zeugen.