Einbruch

Unbekannte brechen 20 Schrebergartenhäuser in Grenchen auf

Unbekannte haben in Grenchen in der Nach zum Sonntag mehrere Schrebergartenhäuser aufgebrochen. (Symbolbild)

Unbekannte haben in Grenchen in der Nach zum Sonntag mehrere Schrebergartenhäuser aufgebrochen. (Symbolbild)

In der Nacht zum Sonntag, haben Unbekannte in Grenchen mehrere Schrebergartenhäuser aufgebrochen. Über den Schaden und das Deliktsgut gibt es noch keine näheren Angaben. Die Polizei sucht Zeugen.

Unbekannte haben in der Nacht vom Samstag auf Sonntag, zwischen 22 Uhr und 7.30 Uhr in der Schrebergartensiedlung an der Witmattstrasse in Grenchen gegen 20 Schrebergartenhäuser aufgebrochen. Über das Deliktsgut und den angerichteten Sachschaden können derzeit noch keine näheren Angaben gemacht werden. Zur Ermittlung der Täterschaft sucht die Polizei Zeugen.

Zeugenaufruf

Personen, denen im Bereich der Schrebergartensiedlung Personen oder Fahrzeuge verdächtig aufgefallen sind, oder Angaben zur Täterschaft machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Grenchen in Verbindung zu setzen, Telefon 032 654 39 69.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1