Füllinsdorf

Unaufmerksamer Fahrer verursacht Kollision mit drei Autos

Unfall Füllinsdorf

Unfall Füllinsdorf

Weil ein junger Fahrer am Freitagmorgen in Füllinsdorf BL kurz unaufmerksam war, fuhr er ins Heck eines anderen Autos. Dieses knallte in ein weiteres Auto. Eine Frau wurde verletzt.

Der 24-jährige Lenker war auf der Rheinstrasse Richtung Liestal unterwegs. Weil er einen Moment unachtsam war, fuhr er praktisch ungebremst ins Heck des Autos einer 35-jährigen Frau. Das Auto wurde in ein weiteres Fahrzeug geschoben, in welchem die 35-jährige Beifahrerin verletzt wurde.

An allen drei Fahrzeugen entstand massiver Sachschaden. Für die Dauer der Aufräumarbeiten kam es auf der Rheinstrasse in beiden Fahrtrichtung zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1