Sarmenstorf

Touristin bei Sturz vom Velo schwer verletzt

Velofahrerin stürzt in Sarmenstorf

Velofahrerin stürzt in Sarmenstorf

Im Sarmenstorfer Oberdorf ist eine 20-jährige Frau vom Velo gestürzt. Die junge Polin, die als Touristin in der Schweiz weilt, zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu.

Die 20-jährige Frau war am Donnerstag um 22.20 Uhr auf der steilen Büttikerstrasse in Richtung Zentrum unterwegs, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt. Aus noch ungeklärten Gründen streifte sie dabei den Randstein, stürzte und prallte dabei gegen die Leitplanke.

Die Frau zog sich dabei schwere Kopfverletzungen sowie Schürfungen und Prellungen am ganzen Körper zu. Eine Ambulanz brachte sie ins Spital Muri. (pi)

Meistgesehen

Artboard 1