Motorradunfall
Töffunfall: gestürzt beim Überholen eines Linksabbiegers

Am Donnerstag hat sich ein 28-jähriger Motorradfahrer beim Versuch, einen anderen Motorradfahrer zu überholen, Verletzungen zugezogen.

Drucken
Am Donnerstag verletzt sich ein 28-jähriger Lenker in Läufelfingen in Richtung des Unteren Hauenstein.

Am Donnerstag verletzt sich ein 28-jähriger Lenker in Läufelfingen in Richtung des Unteren Hauenstein.

Der Töfffahrer, seit rund drei Wochen im Besitz des Lernfahrausweises, war kurz nach 20 Uhr von Läufelfingen zum Unteren Hauenstein gefahren. Vor der Passhöhe wollte er ein anderes Motorrad überholen, das am Linksabbiegen war. Beim Bremsen und Ausweichen kam der 28-Jährige dann zu Fall, wie die Baselbieter Polizei am Freitag mitteilte. Er musste von der Sanität ins Spital gebracht werden. (dme)

Aktuelle Nachrichten